Ich mußte auch erst bei Wiki schauen:
Jause…
österreichisch: kleine, zwischen den Hauptmahlzeiten eingenommene, Mahlzeit am Vor- oder Nachmittag; (kleiner) Imbiss
Sinnverwandte Wörter:
Brotzeit; zweites FrĂŒhstĂŒck; GabelfrĂŒhstĂŒck; Halbmittag, Marende; Vesper; Schweiz: ZnĂŒni, Zvieri, Zwischenverpflegung FrĂŒhstĂŒcksbrot, Nachmittagskaffee, Snack, Vesperbrot, Zwischenmahlzeit; Kaffeetrinken

Meine kleine Geschichte steht im Zeichen der Liebe, denn einst sprach ein junger Architekt zu seiner Braut:“Lass‘ uns heiraten und ein Haus bauen…
– ein Haus, bei dem man durch das Dach den Himmel sehen kann…
image
– ein Haus, das wir dahin mitnehmen können wohin uns der Wind trĂ€gt“
image
… ein Haus ohne Ecken…

…und so bauten Sie eine wunderschöne Jurte…
image
…und feierten darin Ihren Hochzeitsempfang.
image

Als bald kam der Tag an dem die Jurte versetzt werden mußte. So kehrten Sie in Ihr Dorf zurĂŒck und bauten ruckzuck in einer ruhigen Herbstnacht eine Plattform.
image

Am nĂ€chsten Morgen freuten sich die Dorfbewohner in Erwartung einem Guiness-Rekordversuch fĂŒr österreichs grĂ¶ĂŸte Jause mitwirken zu dĂŒrfen. „Morgen geh’n wir zum Jausenbrettl“, sagten sie, und „Jurtenkurt hör‘ auf. Du bist ein miseabler GeschichtenerzĂ€hler.“

Und so beherzige ich die Forderung meiner Protagonisten und stelle lieber noch ein paar Bilder dieser schönen Jurte in’s Netz, wie z.B. dieses geniale TĂŒrschloß…
image
oder einen Blick in den Innenraum…
image

Wie das folgende Bild zeigt, hinkt der Beitrag dieser Aufnahme etwa 8 Monate hinterher und mittlerweile sind die beiden ihrer Silberhochzeit ein ganzes StĂŒck nĂ€her gerĂŒckt…
image

Abschließend mein Dank an Katharina und Gernot das ich Eure Bilder veröffentlichen durfte und
sorry for so late…

LG Jurtenkurt